Weihnachtskonzerte 2016 in Gießen und Marburg

Geschrieben von: Cantamus Gießen Montag, den 07. November 2016 um 13:15 Uhr

Mit der Adventszeit nahen unsere beiden jährlichen Weihnachtskonzerte. Wir singen

Das Programm verraten wir wie immer vorher nicht, nur soviel: von adventlichen Klängen schlagen wir den Bogen bis hin zu weihnachtlichen deutschen und internationalen Stücken und auch traditionelle Weihnachtslieder gehören immer zu den Weihnachtskonzerten von Cantamus. Neben A-capella-Stücken musizieren wir das erste Mal zusammen mit der Orgel und werden von der Gießener Kantorin der Petrusgemeinde Marina Sagorski begleitet. In der Bonifatiuskirche unterstützen wir mit unserem Konzert die neue Perle der Empore, die 2015 neu erbaute Eule-Orgel. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Plakat Weihnachtskonzert von Cantamus in Gießen und Marburg

Der Eintritt kostet

  • für das Konzert in Gießen
    • im Vorverkauf 11 Euro (ermäßigt 7 Euro*)
    • an der Abendkasse 13 Euro (ermäßigt 9 Euro*)
  • für das Konzert in Marburg
    • im Vorverkauf 9 Euro (ermäßigt 5 Euro*) über die Tourist-Information Marburg (zzgl. 50 Cent Vvk-Gebühr)
      oder über unseren Online-Shop (zzgl. 1 Euro pro Bestellung)
    • an der Abendkasse 11 Euro (ermäßigt 7 Euro*)

*) Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende, Schwerbehinderte, Erwerbslose, FSJ- und BFD-Leistende. Bitte zeigen Sie beim Einlass die Berechtigung vor.
Kinder bis einschließlich 14 Jahren haben freien Eintritt

 

CD „Magische Chormomente“ – Wasserläufe – Lebensläufe

Geschrieben von: Manuel Heinrich Freitag, den 07. Oktober 2016 um 13:13 Uhr

magische-chormomente-wasserlaeufe-lebenslaeufe-von-cantamus-giessen-80a

Als Gewinner des Deutschen Chorgipfels 2015 haben wir eine professionelle CD produziert. Zusammen mit Klassik Radio, dem Ausrichter des Wettbewerbs, haben die 40 Sängerinnen und Sänger von Cantamus Gießen die CD „Magische Chormomente“ – Wasserläufe – Lebensläufe in der Leipziger Paul-Gerhardt-Kirche aufgenommen. Die CD ist ab sofort im Shop von Klassik Radio bestellbar. Dort sehen Sie auch die Playlist und können in die Titel reinhören. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis und bedanken uns bei Kay Schütze (Produzent) und Gunnar Rosenbaum (Aufnahme und Mischung) von der DOKTOR X On-Air Promotion GmbH, die das Projekt mit uns realisiert haben.

Und hier könnt Ihr das Making-Of als Video sehen:

Wer auch so etwas haben und erleben will: noch bis zum 9. Oktober kann man sich beim Chorgipfel 2016 bewerben!. Wir können eine Teilnahme nur allerwärmstens weiter empfehlen!

 

Konzert mit den Chorknaben Uetersen am 17. Oktober 2016

Geschrieben von: Manuel Heinrich Dienstag, den 27. September 2016 um 10:12 Uhr

konzert cantamus Gießen und chorknaben uetersen 17. Oktober 2016

Wir laden zu unserem nächsten Konzert ein am Montag, den 17. Oktober 2016. Zusammen mit den Chorknaben Uetersen unter der Leitung von Hans-Joachim-Lustig singen wir um 19 Uhr in der Gießener Petruskirche (Wartweg 9, 35392 Gießen). Zur Aufführung kommen unter anderem Werke von Bach, Buxtehude, Gjeilo, Mendelssohn und Reger, der Eintritt ist frei, wir bitten um Spenden zur Deckung der Kosten und zur Finanzierung der Konzertreise der Chorknaben.

Wir von Cantamus Gießen freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Rückblick auf das Dankeschön-Konzert 2016

Geschrieben von: Manuel Heinrich Sonntag, den 19. Juni 2016 um 23:02 Uhr

 

Dankeschön-Konzert am 17. Juni 2016

Geschrieben von: Manuel Heinrich Dienstag, den 10. Mai 2016 um 10:11 Uhr

Plakat unseres Dankeschön-Konzertes am 17. Juni 2016 in Gießen

Wir laden herzlich ein zu unserem nächsten Konzert, als Dankeschön für die überwältigende Unterstützung beim Chorgipfel von Klassik Radio. Am Freitag, den 17. Juni 2016 singen wir unser CD-Programm: Als Gewinner des 1. Deutschen Chorgipfels im letzten Jahr haben wir von Klassik Radio eine professionell produzierte CD-Aufnahme in Leipzig gewonnen; dafür werden wir die Stücke aus dem "Wasserläufe-Lebensläufe"-Konzert letzten Sommer einsingen; dieses Programm "üben" wir für und mit Euch öffentlich.
Natürlich gibt es auch noch das eine oder andere neue Stück - um 20 Uhr geht es in der Aula der Justus-Liebig-Universität Gießen (Ludwigstraße 23), der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Männer-Ensemble von Cantamus Gießen holt Gold und Sonderpreis beim Limburger Männerchor Festival

Geschrieben von: Manuel Heinrich Montag, den 13. Juni 2016 um 08:29 Uhr

Die 18 Männer von Cantamus Gießen haben am 12. Juni 2016 beim ersten Limburger Männerchor Festival gesungen und mit 23,3 Punkten ein Diplom in Gold erhalten. Dies war zugleich die dritthöchste Wertung des gesamten, und mit mehr als 30 Männerchören äußerst hochrangig besetzten Wettbewerbs. Für „Oh wie herbe ist das Scheiden“ erhielten wir zudem den Sonderpreis für die beste Interpretation eines deutschen Volkslieds von Friedrich Silcher. Mit dem „Reh-im-Park-Blues“ hatten wir schließlich die Uraufführung eines Werkes von Alwin Schronen im Programm, dieses Stück durften wir beim Konzert der Preisträger noch einmal auf die Bühne bringen.

Das „Abenteuer Männerchor“ war für manche von uns genauso wie der Wettbewerb komplett neu - unser Chorleiter Axel Pfeiffer hat uns gut vorbereitet und das wird sicherlich nicht der letzte Auftritt der Cantamus-Männer gewesen sein. Die nächste Gelegenheit, das Ensemble und das Wettbewerbsprogramm von Limburg noch einmal live zu hören, ist das Konzert am 17. Juni 2016 um 20 Uhr in der Aula der Jutsus-Liebig-Universität Gießen bei freiem Eintritt.

 

Seite 1 von 10

«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Termine

02.12.2016 19:30
Probe

04.12.2016 17:00
Weihnachtskonzert Bonifatiuskirche

09.12.2016 19:30
Probe

11.12.2016 17:00
Weihnachtskonzert Marburg

24.03.2017
Beratungssingen SK Gießen

Statistiken

Seitenaufrufe : 232627